Zum Seiten Content springen

Veganer Gewürzkuchen mit Zimtglasur

Veganer Gewürzkuchen mit Zimtglasur
Gesamt: 1h 20minAktiv: 10minSchwierigkeit: EasyKuchen & Kekse

Ein einfaches, veganes Gewürzkuchen-Rezept für die Weihnachtszeit mit herrlich duftendem Lebkuchen-Gewürz.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Stück
  • Weizenmehl, Vollkorn
    250 g Weizenmehl, Vollkorn
  • Zucker
    180 g Zucker
  • Backpulver
    1 EL Backpulver
  • Lebkuchengewürz
    1 EL Lebkuchengewürz
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Schokolade, Zartbitter
    40 g Schokolade, Zartbitter
  • Leinsamen, geschrotet
    1 TL Leinsamen, geschrotet
  • Wasser
    3 TL Wasser
  • Haferdrink
    300 ml Haferdrink
  • Sonnenblumenöl
    120 ml Sonnenblumenöl
  • Für die Zimt-Glasur

  • Puderzucker
    60 g Puderzucker
  • Zimt, gemahlen
    ½TL Zimt, gemahlen
  • Sahne zum Kochen, vegan
    2 EL Sahne zum Kochen, vegan

Utensilien

  • Handrührgerät

Kochschritte

  • Schritt 1/5

    Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen.

    Schokolade raspeln und zusammen mit allen anderen trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen.

  • Schritt 2/5

    In einer zweiten Schüssel die Leinsamen mit dem Wasser vermischen und für mind. 10 Minuten quellen lassen. Anschließend mit Milch und Öl vermischen.

  • Schritt 3/5

    Die feuchten und trockenen Zutaten mit einem Handmixer zu einem glatten, relativ flüssigen Teig mixen.

  • Schritt 4/5

    Den Teig in die Kastenform füllen und 60 Minuten backen. Anschließend mind. 20 Minuten auskühlen lassen.

  • Schritt 5/5

    Alle Zutaten für die Glasur glattrührend und den Kuchen damit bestreichen.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail