Zum Seiten Content springen

Vegane Vanillekipferl a la Demel

Vegane Vanillekipferl a la Demel
Monika Peraus

Ernährungstrainerin

Gesamt: 2h 45minAktiv: 30minSchwierigkeit: EasyKuchen & Kekse

Kein Weihnachten ohne Vanillekipferl, die gehen auch vegan. Nach einem Rezept der Demel K. und K. Hofzuckerbäckerei in Wien - vegan und mit Süße aus Birkenzucker gebacken. Die Angaben ergeben 70 - 80 Stück

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Weizenmehl, T480
    300 g Weizenmehl, T480
  • Butter, vegan
    300 g Butter, vegan
  • Birkenzucker
    75 g Birkenzucker
  • Haselnüsse, gemahlen
    150 g Haselnüsse, gemahlen
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Vanillezucker
    15 g Vanillezucker
  • Vanille-Birkenzucker

  • Birkenzucker
    100 g Birkenzucker
  • Vanilleschote
    ½ Stk Vanilleschoten

Schritte

  • 01 / 06

    Für den Vanille-Birkenzucker die Vanilleschote der Länge nach durchschneiden und das Mark herauskratzen und mit dem Birkenzucker vermengen

  • 02 / 06

    Zimmerwarme Butter, Zucker, Vanille-Birkenzucker, Salz, geröstete Haselnüsse und einen Teil vom Mehl von Hand oder in einer Küchenmaschine vermischen. Restliches Mehl nach und nach dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.

  • 03 / 06

    Danach den Teig im Kühlschrank für 2 Stunden rasten lassen.

  • 04 / 06

    Im Anschluss den Teig zu 1,5 cm dicken Strängen rollen, davon ca. 5 g schwere Stücke abschneiden und diese zu Kipferl formen.

  • 05 / 06

    Vanillekipferln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Backrohr bei 180 Grad Umluft ca. 12 Minuten backen bis die Kipferln an den Rändern goldbraun werden.

  • 06 / 06

    Aus dem Backrohr noch heiß mit dem restlichen Vanille-Birkenzucker bestreuen.