Zum Seiten Content springen

Buchweizen-Granola mit Pistazien und Gojibeeren

Buchweizen-Granola mit Pistazien und Gojibeeren
Gesamt: 30minAktiv: 15minSchwierigkeit: Super EasyFrühstück & Brunch

Buchweizen ist vielseitiger als man denkt.

Hier werden rohe Buchweizenkörner mit den anderen Zutaten im Backrohr knusprig geröstet. Für das Rot sorgen Gojibeeren und für das Grün gehackte Pistazien. Ahornsirup klebt die Samen und Nüssen etwas zusammen und sorgt für das typische Granola-Feeling.

Mein Tipp: Granola auf Vorrat zubereiten. 10 Portionen ergeben zirka 1/2 Kilogramm. Dazu brauchst du 2 Backbleche oder ein Backblech und einen Gitterrost (5 Portionen passen auf 1 Backblech).

Granola mit Pfanzendrink/Milch oder Joghurt genießen.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Buchweizen
    250 g Buchweizen
  • Pistazien, geröstet
    70 g Pistazien, geröstet, ungesalzen
  • Walnüsse, ganz
    50 g Walnüsse, ganz
  • Haselnüsse, ganz
    50 g Haselnüsse, ganz
  • Mandeln, ganz
    50 g Mandeln, ganz
  • Chiasamen
    30 g Chiasamen
  • Zimt, gemahlen
    1 Prise Zimt, gemahlen
  • Kardamom, gemahlen
    1 Prise Kardamom, gemahlen
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Gojibeeren, getrocknet
    30 g Gojibeeren, getrocknet
  • Ahornsirup
    3 EL Ahornsirup

Kochschritte

  • Schritt 1/5

    Backblech(e) mit einem Backpapier auslegen und Backrohr auf 160 Grad Heißluft vorheizen.

  • Schritt 2/5

    Buchweizen in ein feines Sieb geben und gründlich mit Wasser spülen. Einige Male schütteln, damit später nicht zu viel Feuchtigkeit in der Granolamischung landet und zum Abtropfen zur Seite legen.

  • Schritt 3/5

    Pistazien (bevorzugt ungeröstete), Walnüsse, Haselnüsse und Mandelkerne mit einem scharfen Messer kleinhacken.

  • Schritt 4/5

    Gehackte Nüsse, Chiasamen, Gewürze und Salz gut vermischen. Dann Gojibeeren, Buchweizen und Ahornsirup dazugeben. Mit der Hand gut durchmischen und Körner etwas aneinander drücken (wie kneten).

  • Schritt 5/5

    Granolamischung auf das/die Backblech(e) verteilen und auf mittlerer Schiene zirka 16 bis 18 Minuten backen, dabei nach 10 Minuten durchmischen, damit nichts zu dunkel wird.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail