Zum Seiten Content springen

Radicchio mit Champignons und Apfelstücken

Radicchio mit Champignons und Apfelstücken
Gesamt: 20minSchwierigkeit: Super EasySalate

Radicchio schmeckt bitter und das ist gut. Unsere typische heutige Ernährung enthält zu wenig Bitterstoffe, also ist Radicchio Salat stets eine gute Wahl.

Zum Bittersalat kommt ein süßer Apfel dazu und so schmeckt es angenehm balanciert. Champignons verleihen dem Salat das Ah und Oh. Sie werden mit Knoblauch und Thymian in der Pfanne kurz gedünstet und somit herrlich aromatisiert.

Das Dressing wird mit Joghurt gemacht. In dieser veganen Variante z.B. mit Soja Joghurt.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Champignons, braun
    200 g Champignons, braun
  • Olivenöl
    2 EL Olivenöl
  • Knoblauchzehe
    2 Stk Knoblauchzehen
  • Thymian, getrocknet
    1 TL Thymian, getrocknet
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Radicchio
    ½Stk Radicchio
  • Apfel
    1 Stk Apfel
  • Sojajoghurt, Natur, vegan
    3 EL Sojajoghurt, Natur, vegan
  • Zitronensaft
    1 EL Zitronensaft
  • Leinöl
    1 EL Leinöl
  • Senf
    ½TL Senf
  • Pfeffer, frisch gemahlen
    1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen

Kochschritte

  • Schritt 1/5

    Radicchioblätter waschen und trocken schütteln. In dünne Streifen schneiden. Ebenso Apfel in kleine Stücke schneiden. Beides in eine Salatschüssel geben.

  • Schritt 2/5

    Champignons putzen und dabei Stielenden entfernen, dann in sehr dünne Streifen schneiden. (nicht waschen)

  • Schritt 3/5

    In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Knoblauchzehen schälen und klein hacken oder pressen und ins Öl geben, ebenso getrockneten Thymian.

  • Schritt 4/5

    Nach einer Minute Champignons dazugeben. Unter Rühren einige Minuten dünsten, bis die Pilze goldene Farbe angenommen haben und durch sind. Nun salzen und vom Herd nehmen.

  • Schritt 5/5

    Für das Dressing sehr volle Esslöffel Joghurt, Zitronensaft, Leinöl und Senf miteinander cremig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Dressing über den Salat geben. Champignons dazufügen und alles gut durchmischen.

    Am besten frisch servieren.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail