Zum Seiten Content springen

Spargel mit cremigem Dip und getoastetem Brot

Spargel mit cremigem Dip und getoastetem Brot
Gesamt: 15minSchwierigkeit: Super EasyHauptspeisenDeutsch

Spargel muss nicht immer nur mit Sauce Hollandaise oder Eiern gegessen werden. Wie wäre es mit etwas Abwechslung?

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Wurzelbrot, Dinkel
    250 g Wurzelbrote, Dinkel
  • Spargel, grün
    400 g Spargel, grün
  • Magerquark
    250 g Magerquark
  • Paprikapulver, edelsüß
    1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • Kümmel, gemahlen
    ½TL Kümmel, gemahlen
  • 1 TL Kräutersalz
  • Tomatenmark
    1 TL Tomatenmark

Kochschritte

  • Schritt 1/4

    Den Spargel kochen.

  • Schritt 2/4

    Für den Dip den Magertopfen mit Tomatenmark, Paprikapulver, Kräutersalz und Kümmel verrühren. Bei Bedarf ein paar Löffel Wasser unterrühren, damit der Dip cremiger wird.

  • Schritt 3/4

    Das Brot in Scheiben schneiden und toasten.

  • Schritt 4/4

    Den Dip, Spargel und das Brot auf zwei Teller aufteilen und servieren.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail