Zum Seiten Content springen

Asian BBQ Chicken

Asian BBQ Chicken
Gesamt: 1hAktiv: 30minSchwierigkeit: EasyHauptspeisenAsiatisch

Egal ob am offenen Grill oder abseits der Grillsaison in der Pfanne zubereitet, dieses asiatische BBQ Chicken schmeckt unglaublich gut. Am besten dunkles Hühnerfleisch verwenden, damit es besonders saftig schmeckt. Wer die Haut drauflässt, sollte das Hühnchen zuerst auf der Hautseite grillen.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Hühner Oberkeule
    1 kg Hühneroberkeulen
  • Knoblauchzehe
    2 Stk Knoblauchzehen
  • Ingwer
    10 g Ingwer
  • Sojasauce
    2 EL Sojasauce
  • Hoisinsauce
    2 EL Hoisinsauce
  • Honig
    2 EL Honig
  • Ketchup
    1 EL Ketchup
  • Sesamöl, geröstet
    2 EL Sesamöl, geröstet

Utensilien

  • Grillpfanne
  • Grill

Kochschritte

  • Schritt 1/3

    Für die Marinade, Ingwer und Knoblauch schälen unf fein hacken. Danach alles mit Hoisinsauce, Honig, Sojasauce, Ketchup und geröstetes Sesamöl gut verrühren.

  • Schritt 2/3

    Hühnerkeulen in die Marinade legen und mindestens 30 Minuten, am besten über Nacht im Kühlschrank kühlen.

  • Schritt 3/3

    Entweder am Grill oder in der Pfanne bei mittlerer Hitze grillen. Dabei immer wieder mit der Marinade übergießen.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail