Zum Seiten Content springen

Filipino Chicken Adobo

Filipino Chicken Adobo
Gesamt: 50minSchwierigkeit: EasyHauptspeisenAsiatisch

Chicken Adobo ist ein Nationalgericht aus den Philippinen. Die Hauptkomponenten sind Sojasauce, Essig oder Zitrone, viel Knoblauch, Lorbeer und optional noch etwas Zitronengras. Es wird meistens White Vinegar verwendet, aber da man nicht immer Zugriff auf asiatischen weißen Essig hat, kann man auch Zitrone, Reisessig, oder Apfelessig verwenden. Chicken Adobo schmeckt am Besten mit Ober- und Unterkeulen und Hühnerflügel.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Hühnerkeule
    500 g Hühnerkeulen
  • Hühnerflügel
    500 g Hühnerflügel
  • Knoblauchzehe
    5 Stk Knoblauchzehen
  • Ingwer
    20 g Ingwer
  • Zwiebel
    1 Stk Zwiebel, gelb
  • Lorbeerblatt, getrocknet
    2 Stk Lorbeerblätter, getrocknet
  • Zitronengras, frisch
    1 Stk Zitronengras, frisch
  • Sojasauce
    60 ml Sojasauce
  • Wasser
    120 ml Wasser
  • Pfeffer, schwarz, ganz
    1 EL Pfeffer, schwarz, ganz
  • Zitrone
    1 Stk Zitrone
  • Zucker, braun
    1 EL Zucker, braun
  • Öl zum Anbraten
    2 EL Öl zum Anbraten

Utensilien

  • Schmorpfanne

Kochschritte

  • Schritt 1/5

    Knoblauchzehe(n) schälen und mit dem Messerrücken fest andrücken. Ingwer waschen und mit der Haut in grobe Stück schneiden und ebenfalls mit dem Messerrücken fest andrücken. Zwiebel in feine Streifen schneiden. Mit dem Messerrücken Zitronengras von oben bis unten weich klopfen.

  • Schritt 2/5

    In einem Gusseisentopf oder Schmortopf mit Deckel Hühnerteile in etwas Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Nicht zu viele Hühnerteile auf einmal in den Topf geben, lieber in Chargen arbeiten. Hühnerstücke beiseite geben.

  • Schritt 3/5

    Im selben Topf 2 Minuten lang Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Zitronengras rösten und mit Sojasauce ablöschen. Huhn, Lorbeerblatt/blätter und Pfefferkörner hinzufügen und ca. 20 Minuten lang kochen.

  • Schritt 4/5

    Zucker und Zitronensaft hinzufügen und mit dem Deckel abdecken. WICHTIG: Nicht umrühren. Weitere 10 Minuten zugedeckt kochen. Jetzt umrühren und offen weitere 10 Minuten kochen bis der Saft reduziert ist.

  • Schritt 5/5

    Mit Säure und Salz abschmecken. Am Besten mit Reis servieren.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail