Zum Seiten Content springen

Karotten-Penne-Salat

Karotten-Penne-Salat
Gesamt: 1h 15minAktiv: 15minSchwierigkeit: EasyPasta & Nudel

Leftover-Essen muss nicht langweilig sein. Ein bisschen Kreativität ist die Geheimzutat und schon entsteht ein potentielles Lieblingsessen!

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Penne
    50 g Penne
  • Avocado
    ½Stk Avocados
  • Karotte
    4 Stk Karotten
  • Lauch
    40 g Lauch
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Pfeffer, bunt, frisch gemahlen
    1 Prise Pfeffer, bunt, frisch gemahlen
  • Petersilie, frisch
    10 g Petersilie, frisch
  • Chili Flocken
    ½TL Chiliflocken

Kochschritte

  • Schritt 1/6

    Die Nudeln kochen und abkühlen lassen.

  • Schritt 2/6

    Die Karotten der Länge nach vierteln und in 2-3 cm lange Stifte schneiden

  • Schritt 3/6

    Den Porree in feine Scheiben schneiden und die Avocado mit einer Gabel grob zu einer Creme zerdrücken. Diese kann ruhig etwas stückig bleiben. Die Avocado mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 4/6

    Die abgekühlten Nudeln mit den Karotten, dem Porree und der zerdrückten Avocado vermischen. Eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

  • Schritt 5/6

    Den Salat auf einen Teller geben und mit frischer Petersilie und Chiliflocken bestreuen.

  • Schritt 6/6

    Der Salat kann natürlich auch warm gegessen werden. Dazu die Karotten 5 Minuten in einem Siebeinsatz über heißem Wasser dämpfen und anschließend wie beschrieben vorgehen.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail