Zum Seiten Content springen

carpe diem Challenge - Veganes Gemüserisotto

carpe diem Challenge - Veganes Gemüserisotto
Bild: carpe diem / Melina Kutelas
Gesamt: 1hSchwierigkeit: EasyBeilagenItalienisch

Dieses Risotto mit Gemüse lässt sich hervorragend variieren. Egal, welches Gemüse gerade Saison hat oder welche Kräuter du gerade zur Hand hast. Solche Rezepte, die leicht abwandelbar sind, lieben wir.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Schalotte
    1 Stk Schalotte
  • Olivenöl
    20 ml Olivenöl
  • Risottoreis
    200 g Risottoreis
  • Weißwein
    40 ml Weißwein
  • Gemüsefond
    500 ml Gemüsefond
  • Champignons, braun
    100 g Champignons, braun
  • Kräuterseitling
    200 g Kräuterseitlinge
  • Zucchini
    1 Stk Zucchini
  • Margarine, vegan
    30 g Margarine, vegan
  • 20 g Hefeflocken
  • Thymian, frisch
    10 g Thymian, frisch
  • Petersilie, frisch
    10 g Petersilie, frisch
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
    1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen

Kochschritte

  • Schritt 1/4

    Schalotten fein würfelig schneiden und in etwas Olivenöl anschwitzen. Reis dazugeben, glasig werden lassen, mit dem Weißwein ablöschen, ein Drittel des Fonds dazugeben und langsam dünsten.

  • Schritt 2/4

    Nach und nach den Rest des Fonds dazugießen und unter ständigem Rühren fertig dünsten. Das Risotto sollte bissfest und die Konsistenz cremig sein.

    Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

  • Schritt 3/4

    Gemüse nach Geschmack in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl anbraten, salzen und in das fast fertige Risotto einrühren.

  • Schritt 4/4

    Zum Schluss Margarine und Hefeflocken dazugeben.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail