Zum Seiten Content springen

Vegane Orangen Walnuss Cupcakes

Cupcakes mit Blumendeko
Melina Kutelas
Gesamt: 45minAktiv: 20minSchwierigkeit: MediumDessertsModern

Diese wunderschönen veganen und glutenfreien Cupcakes sind ein absoluter Eye-Catcher! Gleich Inspiration holen and let magic happen!

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Stück
  • Mehl, glutenfrei
    150 g Mehl, glutenfrei
  • Walnüsse, ganz
    150 g Walnüsse, ganz
  • Leinsamen
    3 EL Leinsamen, ganz
  • Haferdrink
    200 ml Haferdrink
  • Butter, vegan
    125 g Butter, vegan
  • Zucker
    125 g Zucker
  • Backpulver
    2 TL Backpulver
  • Zimt, gemahlen
    1 TL Zimt, gemahlen
  • Rum
    1 EL Rum
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Wasser
    9 EL Wasser
  • Orangencreme

  • Butter, vegan
    350 g Butter, vegan
  • Zucker
    60 g Zucker
  • Orangensaft
    500 ml Orangensaft
  • Puddingpulver, Vanille
    1 Stk Puddingpulver, Vanille

Kochschritte

  • Schritt 1/8

    Ofen auf 180°C Heißluft vorheizen. Papierförmchen in die Muffin-Backbleche setzen.

  • Schritt 2/8

    Walnüsse fein mahlen. Mehl mit 2/3 der Walnüsse und dem Backpulver mischen. Für den Ei- Ersatz, Leinsamen mit Wasser vermengen.TIPP: Die Ei Ersatz Formal lautet: 1 Ei = 1 EL Leinsamen + 3 EL stilles Wasser

  • Schritt 3/8

    Butter mit Zucker und Zimt in eine Rührschüssel geben und schaumig schlagen und den Ei-Ersatz unterrühren.

  • Schritt 4/8

    Mehl-Mischung und eine Prise Salz dazu geben, danach den Haferdrink und den Rum zufügen. Alles zu einem glatten Teig verrühren.

  • Schritt 5/8

    Cupcakeformen zu 2/3 mit dem Teig befüllen und im vorgeheiztem Ofen ca. 20 – 25 Minuten goldbraun backen.

  • Schritt 6/8

    Für die Orangencreme, einige Esslöffel Orangensaft mit dem Puddingpulver verrühren. Restlichen Orangensaft mit dem Zucker zum Kochen bringen, Pudding unterrühren, aufkochen lassen und vom Herd nehmen.

  • Schritt 7/8

    Mit Frischhaltefolie abdecken und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

  • Schritt 8/8

    Die Butter (sie soll dieselbe Temperatur haben wie die Orangencreme, sonst gerinnt die Creme) in einer Rührschüssel mit dem Handmixer 5 Min. schaumig schlagen. Orangencreme esslöffelweise unterschlagen. Kurz in den Kühlschrank geben und dann noch einmal aufschlagen. Gebackene Cupcakes dressieren.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail