Zum Seiten Content springen

Winterlicher Flammkuchen

Winterlicher Flammkuchen
Gesamt: 1h 5minAktiv: 20minSchwierigkeit: Super EasyHauptspeisenFranzösisch

Im Winter einer meines liebsten Flammkuchen, mit Chicorée und Birne einfach und schnell und dazu voll mit Vitaminen

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Dinkelmehl, T630
    200 g Dinkelmehl, T630
  • Wasser
    125 ml Wasser
  • Olivenöl
    2 EL Olivenöl
  • Salz
    ½TL Salz
  • Crème fraîche
    100 g Crème fraîche
  • Sauerrahm
    100 g Sauerrahm
  • 1 Stk Chicorée
  • Birne
    2 Stk Birnen
  • Schnittlauch, frisch
    3 g Schnittlauch, frisch
  • Petersilie, frisch
    3 g Petersilie, frisch
  • Preiselbeerkonfitüre
    3 EL Preiselbeerkonfitüre
  • Brie
    200 g Brie

Kochschritte

  • Schritt 1/4

    Mehl mit Salz und Öl mischen. Wasser langsam, nach und nach, zugeben. Zu einer Kugel formen und für 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

  • Schritt 2/4

    Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Creme Fraiche und Sauerrahm mit Kräutern verrühren und den Teig damit bestreichen.

  • Schritt 3/4

    Chicorée in feine Streifen schneiden und auf dem Flammkuchen verteilen. Birne in Scheiben schneiden und ebenfalls verteilen. Brie in feine Stücke teilen und als oberste Schicht auf dem Flammkuchen verteilen.

  • Schritt 4/4

    Bei 200°C Grad im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen. Den fertigen Flammkuchen in Stücke schneiden und mit Marmelade servieren.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail