Zum Seiten Content springen

Karfiol-Karotten-Suppe

Karfiol-Karotten-Suppe
Gesamt: 40minSchwierigkeit: Super EasyCremesuppenHausmannskost

Winterzeit ist Suppenzeit. Meine Karfiol-Karotten-Suppe wärmt Bauch und Seele und ist besonders cremig.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Zwiebel, rot
    1 Stk Zwiebel, rot
  • Olivenöl
    2 EL Olivenöl
  • Tomatenmark
    1 EL Tomatenmark
  • Blumenkohl
    1 Stk Blumenkohl
  • Karotte
    2 Stk Karotten
  • Paprikapulver, edelsüß
    1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • Gemüsebrühe
    500 ml Gemüsebrühe
  • Sahne
    150 ml Schlagsahne
  • Crème fraîche
    150 g Crème fraîche
  • Salz
    1 Prise Salz

Utensilien

  • Stabmixer

Kochschritte

  • Schritt 1/3

    Zwiebel schälen und in feien Würfel schneiden. In einem Topf Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen, Tomatenmark zugeben und anrösten.

  • Schritt 2/3

    Karfiol von den Blättern befreien, in Röschen teilen und waschen. Karotte schälen und in Scheiben schneiden. Mit in den Topf geben, mit Paprikapulver bestreuen und mit Suppenbrühe ablöschen. Aufkochen lassen und anschließend auf kleiner Stufe mit Deckel köcheln lassen, bis das Gemüse bissfest ist.

  • Schritt 3/3

    Mit einem Pürierstab mixen, je nach gewünschter Konsistenz, und Schlagobers und Creme Fraiche zugeben. Mit Salz abschmecken und servieren.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail