Zum Seiten Content springen

Sauerteig-Focaccia

3 Reviews
Sauerteig-Focaccia
Gesamt: 15h 40minAktiv: 1hSchwierigkeit: AdvancedBrot & Geb├ĄckEurop├Ąisch

Sauerteig-Focaccia ist etwas ganz Feines!

Durch die lange Teigf├╝hrung wird die Focaccia viel bek├Âmmlicher, als "normales" Brot. Viel Spa├č mit dem Rezept und beim Nachbacken ÔÖí

Unsere Lieferpartner

BILLA

BILLA

Liefergebiet:

├ľsterreichweit

Gurkerl

Gurkerl

Liefergebiet:

Wien und Umgebung

INTERSPAR

INTERSPAR

Liefergebiet:

Wien, Salzburg und Umgebung, Teile von N├ľ und Burgenland

Zutaten

St├╝ck
1
  • Weizenmehl, T550
    400 g Weizenmehl, T550
  • 80 g Sauerteig, frisch
  • Wasser
    300 g Wasser
  • Salz
    8 g Salz
  • Toppings

  • Gr├╝ne Oliven, ohne Kern
    20 g Gr├╝ne Oliven, ohne Kern
  • Kalamata Oliven, ohne Kern
    20 g Kalamata Oliven, ohne Kern
  • Kapern
    1 EL Kapern
  • Oregano, frisch
    5 g Oregano, frisch
  • Rosmarin, frisch
    5 g Rosmarin, frisch
  • Chiliflocken
    1 TL Chiliflocken
  • Salz
    1 TL Salz
  • Oliven├Âl
    20 ml Oliven├Âl

Kochschritte

  • Schritt 1/7

    F├╝r die Focaccia zuerst das Weizenmehl mit dem Salz in einer gro├čen R├╝hrsch├╝ssel gut vermischen. Nun den (aktiven!) Sauerteig und das Wasser (25-30 ┬░C) hinzuf├╝gen und alles per Hand, rasch zu einem klebrigen Teig verr├╝hren.

  • Schritt 2/7

    Die R├╝hrsch├╝ssel mit einem Tuch abdecken und bei ca. 22-25 ┬░C f├╝r 2 Std. ruhen lassen. In dieser Zeit den Teig alle 30 min insgesamt 4 Mal dehnen und falten (Bedeutet: Teig 30 min ruhen lassen, 1. Mal dehnen und falten, 30 min ruhen lassen, 2. Mal dehnen und falten, usw.).

  • instruction-3
    instruction-3
    Schritt 3/7

    F├╝r die Technik "Dehnen und Falten" mit feuchten H├Ąnden unter die Mitte des Teiges greifen, ihn vorsichtig nach oben ziehen und wieder hinunter lassen (die Enden sollen sich hier einmal einschlagen). Die Sch├╝ssel im Uhrzeigersinn drehen und die Technik f├╝r jede Seite einmal durchf├╝hren.

  • Schritt 4/7

    Nach dem 4. Mal "Dehnen und Falten" eine mittelgro├če Auflaufform mit Backpapier auslegen und Oliven├Âl betr├Ąufeln. Den Teig in die Mitte setzen. Nicht ziehen, er wird sich der Form ganz alleine anpassen. Nun die Focaccia abgedeckt ca. 12 Std. (z.B. ├╝ber die Nacht) bei Raumtemperatur ruhen lassen.

  • Schritt 5/7

    Nach der Rastzeit, den Ofen auf 250 ┬░C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen stellen (erzeugt den n├Âtigen Dampf!).

  • Schritt 6/7

    W├Ąhrend der Ofen aufheizt, Oliven├Âl auf dem Teig verteilen und ihn mit einge├Âlten ausgestreckten Fingern durchl├Âchern. Auf diese Weise bilden sich die typischen Blasen in der Fococcia. Danach mit gr├╝nen und schwarzen Oliven, frischem Rosmarin und Oregano, Chiliflocken und Salz garnieren.

  • Schritt 7/7

    Zum Schluss noch mit ein paar Spritzern Oliven├Âl besprenkeln und im Ofen ca. 40 min goldbraun backen. Sobald die Focaccia im Ofen ist, die Temperatur von 250 auf 230 ┬░C reduzieren. Die fertige Focaccia mind. 1 Std. ausk├╝hlen lassen, dann erst anschneiden und genie├čen. Bon Appetit ÔÖí

Bewertungen

(3)

5 von 5 Sternen

Sag uns was du ├╝ber dieses Rezept denkst!

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten f├╝r alle Vorlieben und Ern├Ąhrungsweisen w├Ąhlen

Zutaten online bestellen

Partner-Superm├Ąrkte liefern die Zutaten f├╝r die gew├Ąhlten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genie├čen

Rezepte mit einfachen Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail