Zum Seiten Content springen

Zimtschnecken, zuckerfrei und vegan

Zimtschnecken, zuckerfrei und vegan
Gesamt: 11hAktiv: 35minSchwierigkeit: EasyFrühstück & BrunchAmerikanisch

Leckere luftige vegane Cinnamon Rolls mit dezenter Süße, ohne Zucker! Man kann sie sofort oder erst am nächsten Tag zum Frühstück backen. Lässt man den Teig über die Nacht im Kühlschrank rasten, hat man ein besonders schönes Ergebnis: Der Teig hat dann die beste Konsistenz, um die Schnecken perfekt zu teilen. Viel Spaß mit diesem tollen Rezept und Bon Appetit ♡

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Stück
  • Dinkelmehl, T630
    250 g Dinkelmehl, T630
  • Weizenmehl, T550
    250 g Weizenmehl, T550
  • Birkenzucker (Xylit)
    40 g Birkenzucker (Xylit)
  • Hefe, frisch
    1 Stk Hefe, frisch
  • Mandeldrink
    250 g Mandeldrink
  • Butter, vegan
    60 g Butter, vegan
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Zimt, gemahlen
    1 Prise Zimt, gemahlen
  • Zimtfüllung

  • Butter, vegan
    65 g Butter, vegan
  • Birkenzucker (Xylit)
    50 g Birkenzucker (Xylit)
  • Zimt, gemahlen
    2 EL Zimt, gemahlen

Utensilien

  • Küchenmaschine

Kochschritte

  • Schritt 1/6

    Den Mandeldrink erwärmen, die Hefe hinzufügen und darin auflösen (am besten mit einem Löffel kräftig rühren). Das Hefewasser ca. 5 Min. quellen lassen. Währenddessen in einer großen Schüssel Mehle, Xylit, Salz und Zimt gut vermischen. Vegane Butter weich werden lassen.

  • Schritt 2/6

    Nach und nach die Hefemischung sowie die weiche vegane Butter zu den trockenen Zutaten hinzufügen und mit der Küchenmaschine auf geringer Stufe 5 Min. kneten. Geschwindigkeit erhöhen und solange kneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand ablöst (ca. weitere 5 Min.).

  • Schritt 3/6

    Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt im Kühlschrank über Nacht (ca. 10 Std.) gehen lassen. Auf diese Weise lassen sich die Schnecken dann besonders schön formen. Wer nicht so lange warten möchte, kann den Teig auch 2 Std. an einem warmen Ort gehen lassen und ihn danach weiter verarbeiten.

  • Schritt 4/6

    Für die Fülle, am nächsten Morgen die vegane Butter weich werden lassen und mit Xylit und Zimt cremig rühren. Den Teig aus dem Kühlschrank holen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 40 x 30 cm) ausrollen. Nun die Fülle gleichmäßig auftragen. Dabei Enden aussparen.

  • Schritt 5/6

    Anschließend den Teig von der langen Seite aufrollen und mit einer Zahnseide in gleichmäßig große Scheiben teilen.

    Eine Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Schnecken in die Form legen. Abgedeckt 30 Min. ruhen lassen und den Backofen auf 180 °C Ober/Unterhitze vorheizen.

  • Schritt 6/6

    Die Schnecken 20-25 Min. backen. Danach etwas abkühlen lassen und servieren. Lasst es euch schmecken ♡

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail