Zum Seiten Content springen

Smashed Crispy Potatoes

Smashed Crispy Potatoes
Gesamt: 45minAktiv: 20minSchwierigkeit: Super EasyBeilagenAmerikanisch

Hallo meine Lieben ♡

Hier eine richtig tolle Beilagenidee zum Beispiel fürs Grillen jetzt im Sommer: Knusprige (smashed) Kartoffeln mit Parmesan überbacken und Pesto, gerösteten Pekannüssen und Pinienkernen garniert 😋

Ihr könnt hier richtig kreativ sein und die Toppings beliebig variieren. Die Kartoffeln eignen sich übrigens auch super als vegetarische Hauptspeise.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Kartoffel, festkochend
    1 kg Kartoffeln, festkochend
  • Knoblauchzehe
    2 Stk Knoblauchzehen
  • Olivenöl
    7 EL Olivenöl
  • Rosmarin, getrocknet
    1 g Rosmarin, getrocknet
  • Thymian, frisch
    8 g Thymian, frisch
  • Salz
    1 TL Salz
  • Parmesan
    60 g Parmesan
  • Toppings

  • Pesto, grün
    50 g Pesto, Basilikum
  • Basilikum, frisch
    8 g Basilikum, frisch
  • Pekannüsse
    20 g Pekannüsse
  • Pinienkerne
    40 g Pinienkerne
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
    1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
  • Olivenöl für das Backblech

  • Olivenöl
    1 EL Olivenöl
  • Für das Kochwasser

  • Salz
    ½TL Salz

Kochschritte

  • Schritt 1/6

    Die Kartoffeln (klein- bis mittelgroß, gerne auch bunt für die Optik) gründlich waschen und mit Schale ca. 20-25 Minuten - bis sie gar sind - im gesalzenen Wasser kochen. Sollten die Kartoffeln unterschiedlich groß sein, die kleineren 5 Minuten später in den Topf dazugeben.

  • Schritt 2/6

    Während die Kartoffeln kochen, den Knoblauch abziehen und fein reiben. Thymian waschen, trocken schütteln und hacken. 5 Esslöffel Olivenöl mit Knoblauch, Salz, getrocknetem Rosmarin und Thymian in einer Schale vermengen und zur Seite stellen. Parmesan reiben und ebenfalls zur Seite stellen.

  • Schritt 3/6

    Die Pekannüsse hacken und gemeinsam mit den Pinienkernen in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Danach in eine Schale geben und abkühlen lassen.

  • Schritt 4/6

    Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Olivenöl beträufeln. Die Kartoffeln gleichmäßig auf dem Blech verteilen und mit einem Kartoffelstampfer (Alternative: Gabel) andrücken. Vorsicht: Die Kartoffeln sollen dabei nicht zerfallen.

  • Schritt 5/6

    Die Kartoffeln mit den restlichen 2 Esslöffeln Olivenöl beträufeln und für 10 Minuten backen. Danach kurz aus dem Ofen holen, mit der Öl-Knoblauch-Kräuter-Mischung bepinseln und der Hälfte des Parmesans bestreuen. Anschließend nochmals 10 Minuten backen, bis die Ränder schön knusprig werden.

  • Schritt 6/6

    Das Blech herausnehmen und den restlichen Käse auf den noch heißen Kartoffeln verteilen (ev. nochmals kurz in den warmen ausgeschalteten Backofen stellen). Danach mit Pekannüssen, Pinienkernen, Basilikum, Salz und Pfeffer garnieren und mit dem Basilikumpesto servieren. Bon Appetit ♡

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail