Zum Seiten Content springen

Erbsen-Hummus

Erbsen-Hummus
Gesamt: 30minSchwierigkeit: Super EasySoßen, Dips & AufstricheOrientalisch

Vergiss fertig gekauften Hummus. Du kannst Hummus auch ganz einfach selber machen, und zwar so cremig & fluffig wie nie zuvor!

Perfekt als Partysnack oder als Toppings für Crostinis mit gegrilltem saisonalen Gemüse.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Kichererbsen, vorgekocht
    250 g Kichererbsen, vorgekocht
  • Erbsen, TK
    100 g Erbsen, TK
  • Tahin
    2 EL Tahin
  • Zitrone
    ½Stk Zitronen
  • Wasser
    5 EL Wasser
  • Koriander, frisch
    10 g Koriander, frisch
  • Meersalz, grob
    ½TL Meersalz, grob
  • Pfeffer, frisch gemahlen
    1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
  • Sesam
    ½TL Sesam
  • Olivenöl
    4 EL Olivenöl
  • Chiliflocken
    1 Prise Chiliflocken

Utensilien

  • Standmixer

Kochschritte

  • Schritt 1/4

    Kichererbsen abseihen und aus der Schale lösen

  • Schritt 2/4

    Erbsen aus dem Tiefkühlfach nehmen und mit heißem Wasser übergießen. Nach 5 Minuten im heißem Wasser sind die Erbsen aufgetaut.

  • Schritt 3/4

    Nun kommen alle Zutaten, bis auf den Sesam und ein paar Erbsen zum dekorieren, in einen Handmixer.

    So lange mixen bis eine cremige Masse entsteht.

  • Schritt 4/4

    Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, etwas Chilli und Zitronensaft abschmecken, sowie mit etwas Olivenöl, Sesam und den restlichen Erbsen dekorieren.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail