Zum Seiten Content springen

Birnen-Galette mit Mohn Fangipane

Birnen-Galette mit Mohn Fangipane
Gesamt: 2h 40minAktiv: 1hSchwierigkeit: EasyKuchen & KekseFranzösisch

Ein Galette-Rezept das so wandelbar und bunt ist wie der Herbst. Das Rezept kann natürlich auch mit Äpfeln, Zwetschgen oder einem andern Obst der Saison gemacht werden.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Mehl, Vollkorn
    200 g Weizenmehl, Vollkorn
  • Puderzucker
    20 g Puderzucker
  • Joghurt, Natur
    70 g Joghurt, Natur
  • Butter
    120 g Butter
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Topping

  • Birne
    5 Stk Birnen
  • Honig
    2 EL Honig
  • Zitrone
    ½Stk Zitronen
  • Wasser
    50 ml Wasser
  • Fangipane

  • Mohn, gemahlen
    100 g Mohn, gemahlen
  • Eigelb
    1 Stk Eigelb
  • Puderzucker
    50 g Puderzucker
  • Sahne
    25 ml Schlagsahne
  • Walnüsse, ganz
    15 g Walnüsse, ganz

Kochschritte

  • Schritt 1/9

    Mehl auf die Arbeitsplatte geben und die kalte Butter in Stücken darauf verteilen. Den Puderzucker, das Naturjogurt und die Prise Salz hinzugeben und so lange mit den Händen kneten bis ein kompakter Teig entsteht.

  • Schritt 2/9

    Den Teig zu einer Kugel formen und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

  • Schritt 3/9

    Nun die Birnen halbieren und in Fächern schneiden. Für 10 Minuten mit etwas Honig, Wasser, Zitronensaft andünsten und beiseite stellen.

  • Schritt 4/9

    Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  • Schritt 5/9

    Für die Mohnfülle (Fangipane) den gemahlenen Mohn, den Dotter mit dem Staubzucker, Sahne und den gehackte Walnüsse in eine Schüssel geben und alles gut miteinander vermengen.

  • Schritt 6/9

    Ein Blech mit Backpapier vorbereiten.

  • Schritt 7/9

    Den Teig aus dem Kühlschrank holen und dünn & in Kreisform ausrollen. Mit der Mohnmasse bestreichen und die Birnen darauflegen. Beim Besteichen darauf achten, dass ca. 2 cm vom Rand freibleiben.

    Falls noch etwas Birnen-Sud übrig bleibt, kann man diesen gerne darüber träufeln.

  • Schritt 8/9

    Den Teigrand so wie am Foto einklappen und etwas festdrücken, mit braunem Zucker und Walnüssen bestreuen.

  • Schritt 9/9

    Für ca. 45 min bei 180 Grad Ober-/Unterhitze backen.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail