Zum Seiten Content springen

Bete Bourguignon

4 Reviews
Bete Bourguignon
Gesamt: 2h 45minAktiv: 45minSchwierigkeit: MediumHauptspeisenFranzösisch

Eine vegetarische Variante des französischen Klassikers für kalte Tage! Statt Fleisch wird Rote Bete verwendet.

Unsere Lieferpartner

BILLA

BILLA

Liefergebiet:

Österreichweit

Gurkerl

Gurkerl

Liefergebiet:

Wien und Umgebung

INTERSPAR

INTERSPAR

Liefergebiet:

Wien, Salzburg und Umgebung, Teile von NÖ und Burgenland

Zutaten

Portionen
4
  • Rote Bete
    4 Stk Rote Bete
  • Zwiebel, rot
    1 Stk Zwiebel, rot
  • Knollensellerie
    ½Stk Knollensellerie
  • Karotte
    5 Stk Karotten
  • Fenchel
    ½Stk Fenchel
  • Lauch
    ½Stk Lauch
  • Lorbeerblatt, getrocknet
    2 Stk Lorbeerblätter, getrocknet
  • Thymian, frisch
    10 g Thymian, frisch
  • Kardamomkapsel
    5 Stk Kardamomkapseln
  • Nelken, ganz
    4 Stk Nelken, ganz
  • Zimtstange
    ½Stk Zimtstangen
  • Rotwein zum Ablöschen
    250 ml Rotwein zum Ablöschen
  • Gemüsebrühe
    1 l Gemüsebrühe
  • Olivenöl
    5 EL Olivenöl
  • Butter
    5 EL Butter
  • Knoblauchzehe
    4 Stk Knoblauchzehen
  • Tomatenmark
    3 EL Tomatenmark
  • Zucker, braun
    1 EL Zucker, braun
  • Salz
    1,5 TL Salz
  • Pfeffer, schwarz, ganz
    ½TL Pfeffer, schwarz, ganz
  • Kartoffel, festkochend
    5 Stk Kartoffeln, festkochend

Kochschritte

  • instruction-1
    instruction-1
    Schritt 1/4

    Zwiebeln, Karotten und Sellerie schälen, dann ganz klein würfeln, ebenso Fenchel und Lauch. Dann alles in Öl und 1 EL Butter anbraten, mindestens 10 Minuten lang auf mittlerer Hitze.

  • instruction-2
    instruction-2
    Schritt 2/4

    Knoblauch schälen, reinpressen und ein paar Minuten mit anbraten. Tomatenmark hineingeben, mit dem Gemüse verrühren und ca. 1 Minute mit anbraten. Gemüse zur Seite schieben, Zucker auf dem Boden des Topfes karamellisieren lassen (Achtung, kann schnell anbrennen!). Dann mit Wein ablöschen.

  • instruction-3
    instruction-3
    Schritt 3/4

    Gemüsebrühe und Gewürze dazugeben, rote Bete und Kartoffeln in große Stücke schneiden und ebenfalls dazugeben. Mindestens 1,5 Stunden zugedeckt bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Bete und Kartoffeln gar sind und die Soße sich verdickt hat (Nach Hälfte der Zeit den Deckel abnehmen!).

  • instruction-4
    instruction-4
    Schritt 4/4

    Ganz am Schluss noch abschmecken und die restliche Butter (eiskalt) unterrühren, um die So´ße zu verdicken.

    Dazu passt zum Beispiel Polenta!

Bewertungen

(4)

5 von 5 Sternen

Sag uns was du über dieses Rezept denkst!

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail