Zum Seiten Content springen

Penne mit einer Creme aus karamellisierten Zwiebeln

7 Reviews
Penne mit einer Creme aus karamellisierten Zwiebeln
Gesamt: 1hSchwierigkeit: MediumHauptspeisenItalienisch

In diesem Rezept wird die Pasta mit einer starken Zutat kombiniert: der Zwiebel. Auf die richtige Weise gekocht, erinnert das an den franz├Âsischen Klassiker soupe ├á lÔÇśoignon (Zwiebelsuppe). Dabei gleicht das Salzige vom K├Ąse nicht nur die Su╠łsse der Zwiebel aus, sondern verst├Ąrkt auch die Umami-Komponente. Und der Thymian steuert sein frisches Aroma bei - wie ein Satzzeichen, das einem Satz erst die richtige

Intonation verleiht...

Unsere Lieferpartner

BILLA

BILLA

Liefergebiet:

├ľsterreichweit

Gurkerl

Gurkerl

Liefergebiet:

Wien und Umgebung

INTERSPAR

INTERSPAR

Liefergebiet:

Wien, Salzburg und Umgebung, Teile von N├ľ und Burgenland

Zutaten

Portionen
4
  • Penne
    400 g Penne
  • Zwiebel, rot
    350 g Zwiebeln, rot
  • Zucker, braun
    70 g Zucker, braun
  • Apfelessig
    90 ml Apfelessig
  • Wei├čweinessig
    50 ml Wei├čweinessig
  • Lorbeerblatt, getrocknet
    1 Stk Lorbeerblatt, getrocknet
  • Butter
    120 g Butter
  • Schlagsahne
    80 g Schlagsahne
  • Parmesan
    60 g Parmesan
  • Thymian, frisch
    5 g Thymian, frisch
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
    1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen

Utensilien

Kochschritte

  • Schritt 1/5

    Fu╠łr die Zwiebelsauce: Den braunen Zucker in Butter goldgelb erhitzen, die in Scheiben geschnittene Zwiebel und das Lorbeerblatt hinzufu╠łgen und 5 Minuten lang anschwitzen.

  • Schritt 2/5

    Mit einer Mischung aus den Flu╠łssigkeiten (Apfel- und

    Wei├čweinessig), Lorbeer und Pfeffer bedecken. Fast

    vollst├Ąndig einkochen lassen.

  • Schritt 3/5

    Die restliche Butter, die Sahne und den Parmesan zu den Zwiebeln geben. Erhitzen und mit einem Pu╠łrierstab pu╠łrieren.

  • Schritt 4/5

    Die Pasta kochen, kurz in der Zwiebelcreme schwenken und in kleinen Portionen auf den Tellern anrichten.

  • Schritt 5/5

    Mit ein paar Thymianbl├Ąttern und einigen ÔÇô ein paar Minuten in Essig gekochten ÔÇô Zwiebelstu╠łckchen garnieren.

*Affiliate Link: ein Link, der dich zu einem Produkt einer anderen Seite weiterleitet. Bei Kaufabschluss erhalten wir eine Empfehlungs-Provision.

Bewertungen

(7)

4,4 von 5 Sternen

Sag uns was du ├╝ber dieses Rezept denkst!

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten f├╝r alle Vorlieben und Ern├Ąhrungsweisen w├Ąhlen

Zutaten online bestellen

Partner-Superm├Ąrkte liefern die Zutaten f├╝r die gew├Ąhlten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genie├čen

Rezepte mit einfachen Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail