Zum Seiten Content springen

Pizzawaffeln

Pizzawaffeln
Gesamt: 1h 30minAktiv: 30minSchwierigkeit: MediumBrot & Gebäck

Du hast noch (veganen) Käse übrig und dolle Lust auf Pizza? Dann sind diese Pizzawaffeln genau das, was du brauchst. Das Rezept ist super einfach und du brauchst nur wenige, einfache Zutaten!

Wünschen euch viel Spaß mit dem Rezept!

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Stück
  • Weizenmehl, T405
    500 g Weizenmehl, T405
  • Hefe, getrocknet
    7 g Hefe, getrocknet
  • Wasser
    300 ml Wasser
  • Salz
    ½TL Salz
  • Olivenöl
    2 EL Olivenöl
  • Für die Füllung

  • Tomatensauce
    200 g Tomatensauce
  • Italienische Kräuter, getrocknet
    1 EL Italienische Kräuter, getrocknet
  • Salz
    ½TL Salz
  • Cheddar, vegan
    150 g Cheddar, vegan

Kochschritte

  • Schritt 1/9

    Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Trockenhefe und warmes Wasser in einer anderen Schüssel verrühren und für 5 Minuten stehen lassen.

  • Schritt 2/9

    Die Hefewasser und das Öl zum Mehl geben. Mit der Hand oder der Küchenmaschine zu einem weichen Teig verkneten. Sollte der Teig noch zu trocken und zäh sein, zusätzlich etwas Wasser hinzugeben. Der Teig sollte nach der Knetzeit von ungefähr 5 Minuten weich und nicht zu kleberig sein.

  • Schritt 3/9

    Den Teig in eine Schüssel geben und mit einem feuchten Küchentuch abdecken. An einem warmen Ort für 1 Stunde gehen lassen.

  • Schritt 4/9

    In der Zwischenzeit Tomatensauce, Kräuter und Salz in eine Schüssel geben und vermischen. Den Käse (sollte er nicht schon gerieben sein) reiben.

  • Schritt 5/9

    Den Teig aus der Schüssel nehmen und auf eine bemehlte Fläche geben. In 8 gleich große Stücke teilen. Die Stücke zu straffen Bällen formen und mit einem Küchentuch bedecken.

  • Schritt 6/9

    Das Waffeleisen einstecken und erhitzen.

  • Schritt 7/9

    Je einen Teigball dünn ausrollen (ca. 4mm dick). Einen Esslöffel der vorbereiteten Sauce in die Mitte geben, etwas Käse darauf geben und den Teig dann vorsichtig verschließen, sodass kein Loch entsteht, aus dem die Füllung austreten kann. Zu einer Kugel formen und in das Waffeleisen geben.

  • Schritt 8/9

    Das Waffeleisen vorsichtig schließen und die Waffel für 6-10 Minuten ausbacken. Mit den restlichen Teigkugeln auf dieselbe Weise verfahren.

  • Schritt 9/9

    Die fertigen PIZZA WAFFELN mit der übrigen Tomaten-Sauce genießen. Lasst es euch schmecken!

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail