Zum Seiten Content springen

Saftige Brownies, low sugar

Saftige Brownies, low sugar
Gesamt: 50minAktiv: 25minSchwierigkeit: EasyDessertsAmerikanisch

Diese Brownies sind mein absolutes Lieblingsrezept, wenn es um Nachspeisen geht. Die gelingen einfach immer, sind extrem saftig, gesünder und schmecken unglaublich gut. Es wird Zeit, dass ich sie euch hier auf meinem Happy Plates Kanal zur Verfügung stelle. Tipp: Schokolade mit 100% Kakaoanteil verwenden, dann sind die Brownies auch komplett zuckerfrei. Wer Edelbitter Schoki mit einem hohen Kakaoanteil verwendet, hat zumindest "low sugar" Brownies. Viel Spaß mit dem Rezept ♡

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Dinkelmehl, Vollkorn
    80 g Dinkelmehl, Vollkorn
  • Ei
    3 Stk Eier
  • Erythrit
    120 g Erythrit
  • 120 g Schokolade, 90% - 100%
  • Kokosöl
    100 g Kokosöl
  • Kakaopulver
    1 EL Kakaopulver
  • Backpulver
    1 TL Backpulver
  • Salz
    1 Prise Salz

Utensilien

  • Handrührgerät

Kochschritte

  • Schritt 1/7

    Eine kleine Auflaufform (Maße 23 x 15 cm) mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    Ein wenig Wasser in einem Topf erhitzen und eine Glasschale in den Topf stellen.

  • Schritt 2/7

    Die Schokolade (hier eine mit 100% Kakaoanteil verwenden) und das Kokosöl (falls noch hart) grob hacken und in die Glasschale geben. Die Schokolade und das Öl im Wasserbad schmelzen. Dabei gelegentlich umrühren, damit sich auch alles gut auflösen kann.

  • Schritt 3/7

    Während die Schokolade erhitzt, das Mehl mit dem Kakao, Salz und dem Backpulver in einer kleinen Schüssel vermengen. In einer separaten großen Schüssel Eier und Erythrit mit dem Handmixer auf hoher Stufe cremig rühren.

  • Schritt 4/7

    Die geschmolzene Schokolade und das Öl zuerst abkühlen lassen, bevor es unter das Eier-Erythrit-Gemisch gemischt werden kann. Hier ständig rühren damit die Eier nicht stocken!

  • Schritt 5/7

    Nach und nach das Mehlgemisch zu den flüssigen Zutaten hinzufügen und solange mit dem Handmixer verrühren, bis eine cremige und homogene Masse entsteht. Danach die Schokoladencreme in die vorbereitete Auflaufform füllen und mit einem feuchten Löffel glatt streichen.

  • Schritt 6/7

    Nach Belieben mit gehackten Nüssen oder zuckerfreier Schokolade bestreuen und für 25 min im Ofen backen. Die Brownies besser 1-2 min früher aus dem Ofen nehmen, damit sie innen noch einen flüssigen Kern haben und besonders saftig sind!

  • Schritt 7/7

    Brownies kurz abkühlen lassen, danach in Stücke schneiden und gleich so oder mit Nussbutter, frischen Erdbeeren oder einem zuckerfreien Vanilleeis genießen.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail