Zum Seiten Content springen

Radicchio-Orangen Salat mit Walnüssen

Radicchio-Orangen Salat mit Walnüssen
Jenny Rose

Team Happy Plates

5 von 5 SternenGesamt: 30minAktiv: 15minSchwierigkeit: EasySalateEuropäisch

Ein wunderschöner Wintersalat, der als Beilagensalat zu vielen festlichen Gerichten passt, aber alleinstehend auch etwas hermacht. Als Hauptspeise kann man noch Blauschimmelkäse oder fein gehobelten Parmesan darübergeben und eine Scheibe Sauerteigbrot.

Aus dem Bundle

Klassisches Silvestermenü

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Radicchio
    1 Stk Radicchio
  • Orange
    2 Stk Orangen
  • Walnüsse, ganz
    100 g Walnüsse, ganz
  • Dressing

  • Balsamico, hell
    6 EL Balsamico, hell
  • Honig
    2 TL Honig
  • Dijon Senf
    1 TL Dijon Senf
  • Orange
    1 Stk Orange
  • Zitrone
    1 Stk Zitrone
  • Olivenöl
    8 EL Olivenöl
  • Salz
    ½ TL Salz

Schritte

  • 01 / 04

    Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen. Walnüsse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 15 Min rösten. Walnüsse herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.

  • 02 / 04

    In der Zwischenzeit, Orange(n) schälen und Orangenfilets herausschneiden. Radiccio waschen und in 1 cm dicke Streifen schneiden.

  • 03 / 04

    Für das Dressing, Zitrusfrüchte auspressen und mit allen Zutaten in einem Schraubglas zu einem Dressing mixen.

  • 04 / 04

    Kurz vor dem Servieren, Radiccio und Orangenfilets mit dem Salatdressing vermengen und mit den gerösteten Walnüssen toppen.