Zum Seiten Content springen

Sticky Tofu

Sticky Tofu
Gesamt: 30minSchwierigkeit: EasyHauptspeisenAsiatisch

Tofu mal anders! Sticky Tofu essen wir am liebsten zu scharf angebratenem Gemüse und Reis.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Tofu, natur
    250 g Tofu, natur
  • Maisstärke
    6 EL Maisstärke
  • Sojasauce
    2 EL Sojasauce
  • Öl zum Anbraten
    4 EL Öl zum Anbraten
  • Paprika, rot
    1 Stk Paprika, rot
  • Zwiebel, gelb
    1 Stk Zwiebel, gelb
  • Ananas, Dose
    250 g Ananas, Dose
  • Sauce

  • Zucker, braun
    50 g Zucker, braun
  • Wasser
    60 ml Wasser
  • Apfelessig
    3 EL Apfelessig
  • Ketchup
    2 EL Ketchup
  • Sojasauce
    2 EL Sojasauce
  • 2 EL Ananassaft
  • Beilage

  • Basmatireis
    130 g Basmatireis

Kochschritte

  • Schritt 1/6

    Reis gemäß Packungsanleitung kochen.

  • Schritt 2/6

    Tofu in ein paar Lagen Küchenpapier einrollen und leicht pressen, um Flüssigkeit zu entfernen.

  • Schritt 3/6

    Paprika und Zwiebel würfelig schneiden. Ananas abseihen und den Saft aufheben für die Sauce.

  • Schritt 4/6

    Tofu in Würfel schneiden, mit der Maisstärke in eine Schüssel geben, und gut durchrühren. Eine Pfanne mit einem Esslöffel Öl erhitzen und Tofu darin für 5-10 Minuten knusprig anbraten. Beiseite stellen.

  • Schritt 5/6

    Süß-Sauer Sauce: Eine Pfanne mit einem ½ Esslöffel Öl erhitzen, Paprika, Zwiebel und Ananas beigeben und für 5 Minuten leicht köcheln.

  • Schritt 6/6

    Alle Zutaten für die Sauce in einer Schüssel mischen und in die Pfanne geben. Unter ständigem Rühren kochen, bis die Sauce eingedickt ist Tofu unter die Sauce rühren und mit dem Reis servieren!

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail