Zum Seiten Content springen

Vegane Bohnen-Schokoladen Brownies

Vegane Bohnen-Schokoladen Brownies
Gesamt: 1h 5minAktiv: 15minSchwierigkeit: EasyDesserts

Ja, Ihr habt richtig gelesen. Diese Brownies haben eine ganz besondere Zutat! Sie sind außerdem gluten und laktosefrei und noch dazu waaahnsinnig lecker!! Probiert es aus, ihr werdet es nicht bereuen :)

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Stück
  • Kidney Bohnen, vorgekocht
    250 g Kidneybohnen, vorgekocht
  • Haferflocken, glutenfrei
    80 g Haferflocken, glutenfrei
  • Haferdrink, glutenfrei
    100 ml Haferdrink, glutenfrei
  • Ahornsirup
    150 g Ahornsirup
  • Apfelmus
    180 g Apfelmus
  • Kakaopulver
    60 g Kakaopulver
  • Chiasamen
    2 EL Chiasamen
  • Backpulver
    1 EL Backpulver
  • Haselnüsse, ganz
    20 g Haselnüsse, ganz
  • Schokolade, vegan
    40 g Schokolade, vegan
  • 10 g Mandeln, gehackt

Utensilien

  • Standmixer
  • Kastenform (30cm)
  • Stabmixer

Kochschritte

  • Schritt 1/4

    Heize den Backofen auf 180 Grad vor. Spüle die Bohnen mit Wasser ab und lasse sie gut abtropfen.

  • Schritt 2/4

    Mit einem Mixer mische Haferflocken, Kakaopulver, Chiasamen, Backpulver, Apfelmus, Ahornsirup, Hafermilch und eine Prise Salz zusammen. Füge die Bohnen hinzu, und püriere so lange bis die Masse gut vermischt ist. Schmecke ab und süße je nach Geschmack mit dem Ahornsirup nach.

  • Schritt 3/4

    Hacke die Schokolade und die Haselnüsse und vermische sie mit dem Teig. Fülle ihn in eine Auflaufform und lasse ihn für 40-50 Minuten im Ofen backen.

  • Schritt 4/4

    Nimm die Brownies heraus und lasse sie vollständig abkühlen bevor du sie in Stücke schneidest. Sobald sie abgekühlt sind, glasiere sie je nach Geschmack mit Erdnussbutter, Schokolade, getrockneten Beeren und Mandelstücken.

Rezepte finden

Aus zahlreichen Rezepten für alle Vorlieben und Ernährungsweisen wählen

Zutaten online bestellen

Partner-Supermärkte liefern die Zutaten für die gewählten Rezepte ohne Aufpreis

Kochen und Genießen

Rezepte mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen

Frische Inspiration per E-Mail