Zum Seiten Content springen

Pasta alla zucca

Pasta alla zucca
Gesamt: 35minSchwierigkeit: EasyHauptspeisenItalienisch

Zwiebel fein hacken, den Kürbis schälen und fein reiben. Optional kann natürlich auch Knoblauch dazugewürfelt werden. Alles zusammen mit Butter oder Olivenöl in einem großem Topf anbraten. Anschließend mit etwas Weißwein ablöschen und mit Brühe bedecken. Sobald der Kürbis weich gekocht ist mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und die Nudeln hinzugeben, soviel Brühe nachgießen, dass die Nudeln bedeckt sind. Dabei immer wieder umrühren. Zum Schluss noch etwas geriebenen Parmesan dazugeben und abschmecken.

Unsere Lieferpartner

Zutaten

Portionen
  • Zwiebel
    1 Stk Zwiebel, gelb
  • Knoblauchzehe
    1 Stk Knoblauchzehe
  • Weißwein zum Ablöschen
    5 EL Weißwein zum Ablöschen
  • ½ Stk Butternuss Kürbisse
  • Parmesan, gerieben
    4 EL Parmesan, gerieben
  • Butter
    20 g Butter
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
    1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
  • Muskatnuss, gemahlen
    1 Prise Muskatnuss, gemahlen
  • Gemüsebrühe
    1 l Gemüsebrühe

Schritte

  • 01 / 05

    Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.

    Butternusskürbis schälen und fein reiben.

  • 02 / 05

    Alles gemeinsam in einem großen Topf mit Butter anbraten.

  • 03 / 05

    Mit Weißwein ablöschen und Brühe hinzugeben.

  • 04 / 05

    Alles köcheln lassen bis der Kürbis weich ist und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Danach die Nudeln hinzugeben und so viel Brühe nachschütten bis die Nudeln bedeckt sind.

  • 05 / 05

    Am Schluss noch geriebenen Parmesan hinzufügen und abschmecken.