Zum Seiten Content springen

Veganer Johannisbeer Cheesecake

Veganer Johannisbeer Cheesecake
119604501-2744952972456123-7283583483558658922-n-1621439755297.jpg

Team Happy Plates

Gesamt: 1h 10minAktiv: 15minSchwierigkeit: EasyKuchen & TortenModern

Ein süß säuerlicher Cheesecake mit Johannisbeer-Kompott und knusprigem Haferboden. Für den veganen Käsekuchen ohne Ei und Quark verwende ich Seidentofu und Kokosjoghurt.

Die Menge für einen Kuchen reicht für eine Springform mit 18 cm Durchmesser.

Zutaten

Stück
  • Haferflocken, Feinblatt
    120 g Haferflocken, Feinblatt
  • Kokosöl
    3 EL Kokosöl
  • Ahornsirup
    1 EL Ahornsirup
  • Wasser
    3 EL Wasser
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Johannisbeer-Kompott

  • Johannisbeeren, rot
    250 g Johannisbeeren, rot
  • Maisstärke
    1,5 EL Maisstärke
  • Wasser
    8 EL Wasser
  • Zucker
    2 EL Zucker
  • Cheesecake Creme

  • Seidentofu
    230 g Seidentofu
  • Kokosjoghurt, Natur,  vegan
    100 g Kokosjoghurt, Natur, vegan
  • Kokosmilch
    100 ml Kokosmilch
  • Kokosöl
    50 g Kokosöl
  • Zucker
    50 g Zucker
  • Kichererbsenmehl
    1 EL Kichererbsenmehl
  • Zitrone
    ½ Stk. Zitronen
  • Maisstärke
    2 EL Maisstärke
  • Bourbon Vanille, gemahlen
    1 TL Bourbon Vanille, gemahlen

Utensilien

  • Handrührgerät
  • Küchenmaschine
  • Backform (18 cm Ø)

Schritte

  • 01 / 06

    Backofen auf 180 Grad vorheizen.

    Eine Springform mit Backpapier auslegen und mit Öl bestreichen.

  • 02 / 06

    Haferflocken in einer Küchenmaschine oder im Mixer zu Mehl verarbeiten, restliche Zutaten zugeben und zu einem Teig verarbeiten - er sollte klebrig, aber noch bröselig sein. Anschließend gleichmäßig in der Springform verteilen und mit einem Löffel fest andrücken.

    10 Minuten vorbacken.

  • 03 / 06

    Johannisbeeren von den Stielen zupfen, waschen und mit Zucker und restlichem Wasser in einem Topf erhitzen. Ca. 3 Min. köcheln lassen, Stärke mit Wasser glattrühren und zugeben. Unter Rühren aufkochen lassen und bei geringer Hitze eindicken lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  • 04 / 06

    Zitronenschale abreiben und Saft auspressen. Beides mit den restlichen Zutaten in einen Mixbecher geben (das Kokosöl ggf. schmelzen). Mit einem Handmixer zu einer glatten Masse mixen.

  • 05 / 06

    Den Kuchenboden mit der Hälfte des Johannisbeer-Kompotts bestreichen, die Cheesecake Creme gleichmäßig darüber verteilen und für ca. 50 Minuten backen.

  • 06 / 06

    Kuchen gut auskühlen lassen und erst dann mit dem restlichen Johannisbeerkompott bestreichen.

Könnte dir auch gefallen