Zum Seiten Content springen

Smash Cheeseburger

Smash Cheeseburger
tmp/jenny-rose-1629483830601.jpg

Team Happy Plates

Gesamt: 20minSchwierigkeit: Super EasyHauptspeisenAmerikanisch

Ein Smash Cheeseburger ohne viel Aufwand, aber maximalen Geschmack? Dieses Rezept ist so simple und so gut. Das Rinderfaschierte wird kurz vor dem Braten zu einer Kugel geformt und in die Pfanne gedrückt- daher das Wort "smash", also "zerdrückt". Am besten eine unbeschichtete Pfanne nehmen und auch nicht einfetten, damit eine schöne Kruste entsteht. Brioche Buns entweder selber machen, oder wenn es an Zeit fehlt Brioche Buns aussuchen, die besonders weich sind und süßlich schmecken. Für die Sauce nehme ich gerne die japanische Kenko Mayonnaise, aber sie funktioniert mit jeder Mayonnaise.

Zutaten

Portionen
  • Hackfleisch, Rind
    400 g Hackfleisch, Rind
  • Cheddar
    4 Scheibe(n) Cheddar
  • Burger Bun
    4 Stk. Burger Buns
  • Tomate
    2 Stk. Tomaten
  • Eisberg Salat
    ¼ Stk. Eisberg Salate
  • Butter
    2 EL Butter
  • Salz
    1 TL Salz
  • Sauce

  • Mayonnaise
    4 EL Mayonnaise
  • Ketchup
    1,5 EL Ketchup
  • Dijon Senf
    1 TL Dijon Senf
  • Essiggurken
    2 Stk. Essiggurken
  • Salz
    1 Prise Salz

Schritte

  • 01 / 06

    Für die Burgersauce, Essiggurkerl fein hacken und mit den restlichen Zutaten verrühren. Mit Salz abschmecken. Tipp: Wer möchte kann auch eine rote Zwiebel fein würfeln und dazugeben.

  • 02 / 06

    Tomate(n) in Scheiben schneiden, Salat in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne, Butter schmelzen und Burgerbuns an der Schnittfläche kurz anrösten, beiseite legen.

  • 03 / 06

    Das Faschierte erst kurz vor dem Verwenden aus dem Kühlschrank nehmen und pro Portion zu je 100 g Fleischbällchen formen.

  • 04 / 06

    Eine Pfanne sehr heiß erhitzen bis sie leicht zu rauchen beginnt, Fleischbällchen reinlegen und mit einem breiten Pfannenwender sofort für 10 Sekunden flach drücken, kräftig salzen und für ca. 1 Minute braten.

  • 05 / 06

    Nach dem Wenden sofort mit einer Scheibe Cheddar belegen. Nur so lange braten bis der Cheddar zu schmelzen beginnt. Diese Burger werden meisten medium bis medium well, da die Patties recht dünn sind.

  • 06 / 06

    Burgerbuns mit Sauce bestreichen, Salat, Tomate und Patty in den Burger schichten und sofort reinbeißen.

Könnte dir auch gefallen