Zum Seiten Content springen

Dinkelbrot mit Feta, getrockneten Tomaten & Oliven

Dinkelbrot mit Feta, getrockneten Tomaten & Oliven
tmp/livia-begle-1634220873178.jpg

Food Bloggerin

Gesamt: 3hAktiv: 1hSchwierigkeit: MediumBrot & Gebäck

perfekt als Snack und zim

Aperitif

Zutaten

Stück
  • Dinkel Mehl
    500 g Dinkelmehl
  • Zucker
    1 Prise Zucker
  • Salz
    12 g Salz
  • Hefe, getrocknet
    7 g Hefe, getrocknet
  • Wasser
    280 ml Wasser
  • Olivenöl
    25 g Olivenöl
  • Tomaten, getrocknet
    10 Stk. Tomaten, getrocknet
  • Cherrytomaten
    8 Stk. Cherrytomaten
  • Basilikum, frisch
    10 g Basilikum, frisch
  • Grüne Oliven, ohne Kern
    20 g Grüne Oliven, ohne Kern
  • Feta
    100 g Feta

Utensilien

  • Küchenmaschine

Schritte

  • 01 / 06

    Getrocknete Tomaten, Cocktailtomaten, Oliven und Basilikum klein schneiden.

    Mehl mit Zucker und Trockenhefe mischen und in die Schüssel der Küchenmaschine geben. Mit dem Knethaken langsam das lauwarme Wasser einarbeiten, anschließend das Olivenöl dazugeben und zu einem Teig verkneten.

  • 02 / 06

    Mit einem Tuch abdecken und für 15 Minuten gehen lassen.

    Ca. 2 Minuten kneten, dann das Salz und die klein geschnittenen Zutaten dazugeben (außer Feta) und solange kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist und alle Zutaten gut eingearbeitet sind.

  • 03 / 06

    Teig auf bemehlte Arbeitsfläche geben, Feta zerbröseln und nun die Hälfte des Fetas auf dem Teig verteilen. Die Teigränder zusammenziehen, damit der Feta nicht mehr sichtbar ist. Nun zweite Hälfte darüberbröseln und Vorgang wiederholen.

  • 04 / 06

    Eine Metall- oder Glasschüssel mit Öl ausstreichen, Teig hineingeben und für eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

    Teig in 2 Teile teilen, entweder in 2 separate Schüsseln geben oder, wenn vorhanden, in 2 Gärkörbchen geben. Beides abdecken und nochmals für 45 Minuten gehen lassen.

  • 05 / 06

    Backofen auf 260 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen, einen Schmortopf bereits beim Vorheizen in den Ofen geben, dann mit Backpapier auslegen und je nach Größe des Topfes beide Brote nebeneinander oder nacheinander backen.

  • 06 / 06

    Zuerst mit geschlossenem Deckel für 20 Minuten bei 260 Grad, dann mit offenem Deckel für 15 Minuten bei 220 Grad. Brote auf aus Topf nehmen und auf Gitter auskühlen lassen.

Könnte dir auch gefallen