Zum Seiten Content springen

Radicchio Oliven Dattel Salat

Radicchio Oliven Dattel Salat
119604501-2744952972456123-7283583483558658922-n-1621439755297.jpg

Team Happy Plates

Gesamt: 20minAktiv: 15minSchwierigkeit: Super EasySalate

Ein köstlicher, bunter und schneller Sommersalat, der alle vier Geschmacksrichtungen vereint: bitter, sauer, süß und salzig.

Tipp: In der Beerensaison kannst du den Salat noch mit einer Handvoll Brombeeren verfeinern.

Zutaten

Portionen
  • Radicchio
    1 Stk. Radicchio
  • Walnüsse, ganz
    50 g Walnüsse, ganz
  • Datteln, getrocknet
    60 g Datteln, getrocknet
  • Grüne Oliven, ohne Kern
    40 g Grüne Oliven, ohne Kern
  • 5 g Estragon, frisch
  • Für das Dressing

  • Olivenöl
    1 EL Olivenöl
  • Balsamico, hell
    ½ TL Balsamico, hell
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
    1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen

Schritte

  • 01 / 03

    Radicchio vierteln, den Strunk herausschneiden und in Streifen schneiden. Anschließend waschen und abtropfen lassen. Estragon waschen, abtropfen lassen und Blätter abzupfen. Oliven abtropfen lassen und in kleine Stücke oder Ringe schneiden.

  • 02 / 03

    Walnüsse in einer Pfanne ohne Öl anbraten. Beiseitelegen, abkühlen lassen und anschließend grob hacken.

    Die Datteln in der selben Pfanne mit etwas Öl anbraten und beiseitestellen. Sobald sie abgekühlt sind, die Datteln in kleinere Stücke schneiden.

  • 03 / 03

    Alle Zutaten für das Dressing verrühren, alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Das Dressing zugeben, gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Könnte dir auch gefallen