Zum Seiten Content springen

Tomaten-Paprika-Suppe - hot und spicy

Tomaten-Paprika-Suppe - hot und spicy
tmp/monika-peraus-1635362907249.jpg

Ernährungstrainerin

Gesamt: 35minAktiv: 20minSchwierigkeit: EasySuppen

Wenn es draußen kalt wird wärmt uns die Suppe  aus Tomaten, Paprika und Chili aus regionalem Anbau. Schmeckt richtig fruchtig, oder wie sagt man bei Gemüse – gemüsig.

Zutaten

Portionen
  • Tomate
    600 g Tomaten
  • Paprika, rot
    3 Stk. Paprika, rot
  • Chilischote
    ½ Stk. Chilischoten
  • Zwiebel
    2 Stk. Zwiebeln
  • Gemüsebrühe
    1.500 ml Gemüsebrühe
  • Olivenöl
    3 EL Olivenöl
  • Salz
    ½ TL Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
    ½ TL Pfeffer, frisch gemahlen
  • Petersilie, frisch
    50 g Petersilie, frisch

Utensilien

  • Stabmixer

Schritte

  • 01 / 07

    Zwiebel schälen und fein schneiden.

  • 02 / 07

    Tomaten blanchieren, enthäuten und in Stücke zerteilen. Paprika in Stücke schneiden.

  • 03 / 07

    Chilischote putzen und klein schneiden (Achtung – nicht mit den Fingern die Augen reiben)

  • 04 / 07

    In einem Topf das Öl erhitzen, die Zwiebel glasig anbraten, Paprika und Chili dazu und mitrösten.

  • 05 / 07

    Zuletzt Tomaten in den Topf geben und mit der Gemüsesuppe aufgießen.

  • 06 / 07

    Für 10 – 15 Minuten köcheln lassen. Danach mit dem Pürierstab cremig pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 07 / 07

    Mit gehackter Petersilie garniert servieren.

Könnte dir auch gefallen