Zum Seiten Content springen

Geröstete Tomatensuppe

Geröstete Tomatensuppe
tmp/jenny-rose-1629483830601.jpg

Team Happy Plates

Gesamt: 50minAktiv: 10minSchwierigkeit: Super EasySuppenEuropäisch

Eine schnelle Tomatensuppe, die nur 10 Minuten aktive Zubereitungszeit braucht. Die Tomaten und der süße rote Paprika werden einfach im Rohr geröstet. Danach mit etwas Suppe aufgegossen und in meiner Lieblingsvariante noch mit etwas Chili verfeinert. Wer sie vegan mag, kann auch einfach den Schlagobers weglassen oder mit Kokosmilch veganisieren. Dazu einfach ein Stück Brot servieren.

Zutaten

Portionen
  • Tomate
    500 g Tomaten
  • Paprika, rot
    1 Stk. Paprika, rot
  • Zwiebel, rot
    1 Stk. Zwiebel, rot
  • Knoblauchzehe
    4 Stk. Knoblauchzehen
  • Oregano, getrocknet
    1 TL Oregano, getrocknet
  • Olivenöl
    4 EL Olivenöl
  • Sahne
    50 ml Schlagsahne
  • Gemüsebrühe
    300 ml Gemüsebrühe
  • Salz
    1 TL Salz
  • Chili Flocken
    1 TL Chiliflocken
  • Basilikum, frisch
    10 g Basilikum, frisch

Utensilien

  • Stabmixer

Schritte

  • 01 / 04

    Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

  • 02 / 04

    Tomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Paprika waschen, entkernen und vierteln, Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Knoblauchzehen ungeschält lassen und alles auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen.

  • 03 / 04

    Oregano, Salz und Hälfte des Olivenöls auf dem Gemüse verteilen und alles mit den Händen gut durchmischen und für 40 Minuten ins Rohr geben.

  • 04 / 04

    Alle Zutaten vom Blech in einen Topf geben, mit Gemüsesuppe und Schlagobers aufgießen und pürieren. Kurz aufkochen, mit Salz und, optional mit Chili abschmecken und mit Olivenöl beträufeln und Basilikum garnieren.

Könnte dir auch gefallen