Orangen Ingwer Muffins

Orangen Ingwer Muffins
c48b6451-60d4-4430-a06a-ea7d6366a000-1622617085653.jpg

Team Happy Plates

Gesamt: 30minAktiv: 10minSchwierigkeit: EasyKuchen & TortenEuropäisch

Diese Ingwer Orangen Muffins schmecken dank der leichten Zitrusnote erfrischend leicht und fruchtig. Wer möchte, kann Schokoladenstücke oder kandierte Früchte in den Teig mischen. Dieses Rezept reicht für ca. 12 Muffins oder wer Mini Muffin Förmchen besitzt, kann auch 24 Kleine backen. Sie eigenen sich ideal für Parties, Picknicks oder als süßer Snack zwischendurch.

Zutaten

Stück
  • Orange
    1 Stk. Orange
  • Ingwer
    10 g Ingwer
  • Weizenmehl, glatt
    250 g Weizenmehl, glatt
  • Zucker
    150 g Zucker
  • Vanillezucker
    8 g Vanillezucker
  • Backpulver
    2,5 TL Backpulver
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Butter
    100 g Butter
  • Ei
    2 Stk. Eier
  • Joghurt, Natur
    125 ml Joghurt, Natur

Schritte

  • 01 / 05

    Ofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Muffinform mit Muffinpapierförmchen auslegen.

  • 02 / 05

    Orange heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Ingwer schälen und fein reiben.

  • 03 / 05

    Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Orangenzeste, Ingwer und Salz in einer Schüssel vermengen.

  • 04 / 05

    Butter auf kleiner Hitze in einem Topf schmelzen und mit den Eiern, Joghurt und Orangensaft vermengen.

  • 05 / 05

    Die flüssigen Zutaten zu den Trockenen hinzufügen. Alles sehr zügig miteinander verrühren und den Teig mit einem Löffel zu 3/4 voll in Förmchen füllen und für 20 Minuten goldbraun backen.

Könnte dir auch gefallen