Zum Seiten Content springen

Çılbır, Türkische Eier

Çılbır, Türkische Eier
tmp/cleaneating-carry-1631098596231.jpg

Food Bloggerin

5 von 5 SternenGesamt: 30minSchwierigkeit: EasyFrühstück & BrunchTürkisch

Çılbır ist ein türkisches Gericht, das aus pochierten Eiern und Joghurt besteht. Es wird oft mit geschmolzener Butter und Aleppo-Pfeffer serviert. Ich hatte letzteres nicht, weswegen ich einfach Paprikapulver genommen habe. Das passt auch sehr gut. Laut Wikipedia, gibt es Aufzeichnungen darüber, dass dieses Eiergericht bereits im 15. Jahrhundert von osmanischen Sultanen gegessen wurde. Keine Ahnung ob das wirklich stimmt, aber es würde mich nicht wundern, so gut wie es schmeckt ♡

Zutaten

Portionen
  • Griechischer Joghurt
    8 EL Griechischer Joghurt
  • Dill, TK
    2 EL Dill, TK
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Pfeffer, bunt, gemahlen
    1 Prise Pfeffer, bunt, frisch gemahlen
  • Muskatnuss, gemahlen
    1 Prise Muskatnuss, gemahlen
  • Limettensaft
    1 TL Limettensaft
  • Ei
    4 Stk. Eier
  • Kresse
    2 EL Kresse
  • Chilibutter

  • Butter
    3 EL Butter
  • Chili Flocken
    1 TL Chiliflocken
  • Paprikapulver, edelsüß
    1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • Knoblauchzehe
    1 Stk. Knoblauchzehe
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Beilage (zum Dippen)

  • Weißbrot
    4 Scheibe(n) Weißbrote

Schritte

  • 01 / 04

    Für den Joghurt-Dip, Griechisches Jogurt, Salz, Pfeffer, Muskat, Dille und Limettensaft in einer Schale verrühren. Falls nötig, mit mehr Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dip in den Kühlschrank stellen und für mindestens 15 Minuten durchziehen lassen. So entfallen sich die Aromen noch besser.

  • 02 / 04

    Währenddessen die Knoblauchzehe abziehen und sehr fein hacken. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin, unter ständigem Rühren, anschwitzen. Nach ca. 2 Minuten die Hitze reduzieren und Chiliflocken, Paprikapulver und Salz hinzufügen. Alles nochmals 1 Minuten anrösten.

  • 03 / 04

    Die Eier pochieren und auf einem Küchenpapier kurz abtropfen lassen. Kresse waschen und ebenfalls auf ein Küchenpapier legen, damit das überschüssige Wasser aufgesogen werden kann.

  • 04 / 04

    Joghurt-Dip auf zwei Schalen aufteilen, jeweils zwei pochierte Eier auf den Dip setzen und mit der Chili-Butter beträufeln. Danach noch mit Kresse garnieren. Mit einem Stück Weißbrot oder Pita servieren.

    Bon Appetit ♡

Bewertungen

(1)

bildschirmfoto-2021-05-17-um-12-28-05-1621419492469.jpg

Team Happy Plates

👍

5 von 5 Sternen

Könnte dir auch gefallen