Zum Seiten Content springen

Galette Violette

Galette Violette
tmp/viola-waldeck-1629718406815.jpg

Food Enthusiast

Gesamt: 1h 30minSchwierigkeit: EasyKuchen & Torten

Machs dir gemütlich mit einer Tasse Tee und dem herbstlichen Galette Violette

Zutaten

Portionen
  • Mehl, Vollkorn
    80 g Weizenmehl, Vollkorn
  • Haferflocken, Feinblatt
    30 g Haferflocken, Feinblatt
  • Buchweizen Mehl
    40 g Buchweizenmehl
  • Zucker
    2 EL Zucker
  • Bourbon Vanille, gemahlen
    1 Prise Bourbon Vanille, gemahlen
  • Kokosöl
    90 g Kokosöl
  • Ei
    1 Stk. Ei
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Zimt, gemahlen
    1 Prise Zimt, gemahlen
  • Füllung

  • Pflaume
    350 g Pflaumen
  • Feige
    3 Stk. Feigen
  • Ingwer
    2 g Ingwer
  • Zucker
    3 EL Zucker
  • Maisstärke
    1 EL Maisstärke
  • 1 EL Haselnussmus

Utensilien

  • Küchenmaschine

Schritte

  • 01 / 06

    Das Backrohr auf 160 Grad Umluft vorheizen.

    Für den Teig alle trockenen Zutaten kurz mit der Küchenmaschine blitzen

  • 02 / 06

    Kokosöl und Ei hinzufügen und mit der Hand zu einem Teigball formen. Diesen in den Kühlschrank legen damit er fest wird.

  • 03 / 06

    Für die Fülle, das Obst waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Mit den restlichen Zutaten marinieren.

  • 04 / 06

    Den Teig auf einem Backpapier flach ca. 5mm dick auswalken. Das marinierte Obst in der Mitte darauf verteilen. Ca. 2,5 cm Rand freihalten. Nun den Teigrand umschlagen.

  • 05 / 06

    Das Galette ca. 40 Minuten backen.

  • 06 / 06

    Mit Nussmus der Wahl überziehen. Ich habe Pistazienmus verwendet:)

Könnte dir auch gefallen