Zum Seiten Content springen

Pitabrot vom Grill

Pitabrot vom Grill
Gesamt: 40minAktiv: 10minSchwierigkeit: Super EasyBrot & Gebäck

Super luftig und schnelle Pitabrote, die perfekte Beilage zum Grillen

Zutaten

Stück
  • Dinkelmehl, T630
    500 g Dinkelmehl, T630
  • Hefe, getrocknet
    7 g Hefe, getrocknet
  • Wasser
    375 ml Wasser
  • Salz
    2 TL Salz
  • Olivenöl
    8 EL Olivenöl
  • Knoblauchzehe
    1 Stk. Knoblauchzehe
  • Petersilie, frisch
    10 g Petersilie, frisch
  • Salz
    1 Prise Salz

Schritte

  • 01 / 07

    Mehl mit Salz in einer großen Schüssel vermengen und eine Mulde in der Mitte formen.

  • 02 / 07

    Das lauwarme Wasser in die Mulde schütten und die Hefe hinzufügen und leicht verrühren.

  • 03 / 07

    10 Minuten ruhen lassen.

    Jetzt gut durchkneten. (ich verwende Anfangs immer einen Kochlöffel. Dann knete ich es mit einer Hand durch, Vorsicht der Teig ist sehr feucht!)

  • 04 / 07

    Den Teig für 30 Minuten ruhen lassen.

    In der Zwischenzeit die Knoblauchzehe und Petersilie fein hacken und mit Olivenöl und Salz mixen.

  • 05 / 07

    Jetzt den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche in 8 Stücke schneiden und mit den Fingerspitzen leicht flach drücken und formen.

  • 06 / 07

    Die Pitabrote pro Seite für ca. 2-3 Minuten auf dem Grill oder in der heißen Pfanne ausbacken.

    instruction-6
  • 07 / 07

    Mit dem Knoblauchöl bepinseln und je nach belieben füllen oder so genießen.

    instruction-7

Könnte dir auch gefallen