Murgh Tikka – Tandoori Chicken

Murgh Tikka – Tandoori Chicken
clemens-drdla-1625119254108.jpg

ConFusion- Asiatisch kochen

Gesamt: 2h 30minAktiv: 30minSchwierigkeit: Super EasyVorspeisenIndisch

Für dieses Gericht braucht es nicht unbedingt einen Tandoor-Ofen. Es lässt sich auch gut im Backofen mit der Grillfunktion auf höchster Stufe oder am Holzkohlegrill zubereiten. Das Fleisch wird für ein paar Stunden mariniert und dann bei hoher Hitze gegrillt. Dazu passt z.B. ein Gurken-Joghurt, um gegen die leichte Schärfe zu wirken.

Zutaten

Portionen
  • Hühnerbrust
    300 g Hühnerbrust
  • Griechischer Joghurt
    50 g Griechischer Joghurt
  • Knoblauchzehe
    3 Stk. Knoblauchzehen
  • Ingwer
    10 g Ingwer
  • 3 TL Bombay Currypulver
  • Eisberg Salat
    ¼ Stk. Eisberg Salate
  • Koriander, frisch
    5 g Koriander, frisch
  • Gurken Raita

  • Griechischer Joghurt
    150 g Griechischer Joghurt
  • Gurke
    ½ Stk. Gurken
  • Zitrone
    1 Stk. Zitrone

Schritte

  • 01 / 05

    Hühnerfleisch in große Würfel schneiden. Knoblauch und Ingwer fein hacken und mit Joghurt, dem Bombay Currypulver zu einer Marinade verrühren. Die Marinade gut mit Salz würzen, da die Salzmenge auch für das ganze Hühnerfleisch reichen muss.

  • 02 / 05

    Hühnerfleisch mit der Marinade mischen und für ein paar Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

  • 03 / 05

    Die Gurken entkernen und in ca. 5mm große Würfel schneiden. Gurkenwürfel mit dem restlichen Joghurt mischen und mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Die Gurken in einer kleinen Schüssel anrichten.

  • 04 / 05

    Eisbergsalat in sehr feine Streifen schneiden und auf einem Teller anrichten.

  • 05 / 05

    Die Hühnerstücke im Backofen bei höchster Stufe und Grillfunktion auf oberer Stufe für ca. 8 bis 10 Minuten grillen. Die gegrillten Hühnerstücke auf dem Eisbergsalat anrichten und mit frischem Koriander dekorieren. Murgh Tikka mit dem Gurkenn-Joghurt und der restlichen Zitrone servieren.

Könnte dir auch gefallen