Zum Seiten Content springen

Jackfruit Salad-Wraps

Jackfruit Salad-Wraps
tmp/cleaneating-carry-1631098596231.jpg

Food Bloggerin

Gesamt: 25minSchwierigkeit: Super EasySnacksAsiatisch

Vegane Salat-Wraps. Ideal für den kleinen Hunger zwischendurch!

Zutaten

Stück
  • 200 g Jackfruit
  • Paprika, rot
    80 g Paprika, rot
  • Frühlingszwiebel
    2 Stk. Frühlingszwiebeln
  • Ingwer, gemahlen
    1 TL Ingwer, gemahlen
  • Sojasauce
    2 EL Sojasauce
  • Reisessig
    1 EL Reisessig
  • Tomatenmark
    1 EL Tomatenmark
  • Salz
    ½ TL Salz
  • Limettensaft
    1 TL Limettensaft
  • Sesam
    2 EL Sesam
  • Olivenöl
    1 EL Olivenöl
  • Reis
    150 g Reis
  • Salatherzen
    2 Stk. Salatherzen

Schritte

  • 01 / 04

    Den Reis mit doppelter Menge Wasser und einer Prise Salz zehn Minuten köcheln lassen.

  • 02 / 04

    Die Frühlingszwiebeln und Paprika gut waschen und, gemeinsam mit der Jackfruit, fein hacken.

  • 03 / 04

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Danach Frühlingszwiebel und Paprika kurz anschwitzen. Ingwer und Jackfruit hinzufügen und zwei Minuten anbraten. Mit Soja Sauce und Reisessig ablöschen. Tomatenmark hinzufügen und mit Salz und Limettensaft abschmecken.

  • 04 / 04

    Zwölf Salatblätter vorsichtig abzupfen, waschen und trocken tupfen. Die Salatschiffchen zuerst mit Reis, dann mit Sauce füllen. Zum Schluss noch mit Sesam und rohen Frühlingszwiebeln garnieren. Warm oder kalt genießen. Bon Appetit!

Könnte dir auch gefallen