Zum Seiten Content springen

Haferflocken Kekse

Haferflocken Kekse
florence-stoiber-1623749107350.jpg

Food Bloggerin

Gesamt: 1hSchwierigkeit: Super EasySnacks

Der perfekte Snack für unterwegs oder auch zu Kaffeepause.

Zutaten

Portionen
  • Butter
    125 g Butter
  • Rohrohrzucker
    100 g Rohrohrzucker
  • Zimt, gemahlen
    1 TL Zimt, gemahlen
  • Ingwer, gemahlen
    ½ TL Ingwer, gemahlen
  • Vanilleextrakt
    1 TL Vanilleextrakt
  • Ei
    1 Stk. Ei
  • Eigelb
    1 Stk. Eigelb
  • Weizenmehl
    180 g Weizenmehl, universal
  • Backpulver
    1 TL Backpulver
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Cranberries, getrocknet
    2 EL Cranberries, getrocknet
  • Nüsse, gemischt
    2 EL Nüsse, gemischt
  • Haferflocken, Großblatt
    100 g Haferflocken, Großblatt

Schritte

  • 01 / 05

    Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Butter schmelzen und leicht abkühlen lassen. Dann mit Zucker vermengen.

  • 02 / 05

    Zimt, Ingwerpulver, Vanilleextrakt und Eier dazu geben und weiter vermengen.

  • 03 / 05

    Mehl, Backpulver und Salz miteinander mischen und nach und nach zu Masse hinzufügen.

  • 04 / 05

    Cranberries, Nüsse (grob gehackt), sowie die Haferflocken unter die Masse heben.

  • 05 / 05

    Esslöffel große Bällchen aus der Masse formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech gleichmäßig verteilen. Etwas platt drücken und ca. 15 Minuten lang backen. (wer es knuspriger haben möchte kann sie auch länger im Backrohr lassen)

Könnte dir auch gefallen