Zum Seiten Content springen

Miso-Wirsingroulade gefüllt mit Vollkornreis, Tempeh und Fenchel

Miso-Wirsingroulade gefüllt mit Vollkornreis, Tempeh und Fenchel
Gesamt: 1h 30minAktiv: 1hSchwierigkeit: EasyHauptspeisen

Ihr habt Lust auf eine vegane Alternative zur klassischen Roulade? Na dann ist das Rezept das Richtige für Euch.

Außen herzhaft knusprig, innen herrliches Soulfood. Für die Füllung kannst du dich je nach Vorliebe auch zum Beispiel für Tofu entscheiden. Ein Gericht perfekt für die kältere Jahreszeit.

Zutaten

Portionen
  • Wirsing
    1 Stk. Wirsing
  • 400 g Vollkornreis
  • Misopaste, hell
    4 EL Misopaste, hell
  • 170 g Tempeh, geräuchert
  • Fenchel
    1 Stk. Fenchel
  • Gemüsebrühe
    125 ml Gemüsebrühe
  • Butter, vegan
    3 EL Butter, vegan
  • Orange
    1 Stk. Orange
  • Fenchelsamen
    1 TL Fenchelsamen
  • Koriandersamen, ganz
    1 TL Koriandersamen, ganz
  • Kreuzkümmel, gemahlen
    ½ EL Kreuzkümmel, gemahlen
  • Honig
    1 TL Honig
  • Salz
    ½ TL Salz
  • Chili Flocken
    1 Prise Chiliflocken

Utensilien

  • Grillpfanne
  • Backform (20 cm Ø)

Schritte

  • 01 / 08

    Vollkornreis nach Packungsanleitung kochen.

    Koriandersamen anrösten.

    Sobald der Reis fertig ist, mit etwas Misopaste, Butter und den gerösteten Koriandersamen würzen.

  • 02 / 08

    8 - 10 Wirsingblätter waschen und kurz in Salzwasser blanchieren, danach in Eiswasser abschrecken.

  • 03 / 08

    Gemüsebrühe erwärmen.

  • 04 / 08

    Fenchel gut waschen und in mundgroße Stücke schneiden.

    Gemeinsam mit den Fenchelsamen anbraten und mit dem Saft einer Orange und Honig ablöschen. Der Fenchel soll noch bissfest sein.

    Nach Bedarf mit etwas Chilli, Salz und Pfeffer würzen.

  • 05 / 08

    Tempeh in 1 cm drücke Scheiben schneiden.

    In etwas Butter anbraten und beiseite Stellen.

  • 06 / 08

    Wirsingblätter nun mit Vollkornreis, einem Stück Tempeh und Fenchel füllen und zu einer Roulade formen. Das so oft wiederholen, bis die Auflaufform gut gefüllt ist.

  • 07 / 08

    Die Wirsingrouladen mit dem der restlichen Butter und Misopaste bestreichen und die Gemüsebrühe in die Form leeren.

  • 08 / 08

    Bei 180 Grad für ca. 30 Minuten bei Ober-/Unterhitze fertig garen.

    instruction-8

Könnte dir auch gefallen