Zum Seiten Content springen

Herbstliches Gemüse-Sandwich

Herbstliches Gemüse-Sandwich
luisa-zeltner-1621838037124.jpg

Kochbuchautorin

Gesamt: 15minSchwierigkeit: Super EasySnacks

Wenn der Herbst kommt, gibt es nichts Besseres, als die köstlichen Alleskönner wie Grünkohl, Rote Bete oder Pilze zwischen zwei fluffige Fladenhälften zu packen. Besonders in den Pausen, sorgt diese Gemüseladung für genug Energie. Das Gemüse ist schnell geraspelt und mit etwas mariniertem Grünkohl entsteht ein farbenfrohes Sandwich auf die Hand. Viel Spaß beim Reinbeißen!

Zutaten

Portionen
  • Fladenbrot
    1 Stk. Fladenbrot
  • Karotte
    1 Stk. Karotte
  • Rote Bete
    1 Stk. Rote Bete
  • Grünkohl
    50 g Grünkohl
  • Zitrone
    ½ Stk. Zitronen
  • Champignons, braun
    100 g Champignons, braun
  • Senf, süß
    1 EL Senf, süß
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
    1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen

Schritte

  • 01 / 07

    Fladen mit einem scharfen Messer halbieren.

  • 02 / 07

    Karotte(n) und Rote Bete(n) grob raspeln.

  • 03 / 07

    Grünkohl gründlich putzen und die Blätter von den Stilen befreien. Grünkohlblätter mit einem Messer fein hacken.

  • 04 / 07

    Zitrone(n) waschen, mit einer Reibe etwas Zitronenabrieb abreiben und den Saft auspressen. Zitronenabrieb beiseitelegen. Dann den Zitronensaft mit den Grünkohlblättern in einer Schüssel vermengen und 10-15 Minuten in dem Saft marinieren.

  • 05 / 07

    Die Pilze mit einem Geschirrtuch abreiben und in feine Scheiben schneiden. In einer Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten scharf anbraten. Zitronenabrieb zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 06 / 07

    Die Fladenhälfte(n) mit Senf bestreichen. Zuerst die Pilze, dann die geraspelten Möhren und Rote Bete daraufgeben. Zuletzt den Grünkohl auf das Gemüse schichten. Mit den übrigen Fladenhälfte(n) bedecken.

  • 07 / 07

    Das belegte Sandwich großzügig in Butterpapier einwickeln und mit einem scharfen Messer halbieren.

Könnte dir auch gefallen