Zum Seiten Content springen

Vegane Tahini Schoko Smoothie-Bowl

Schoko Smoothie Bowl mit Banane, Kokos und Minze
119604501-2744952972456123-7283583483558658922-n-1621439755297.jpg

Team Happy Plates

Gesamt: 3h 10minAktiv: 10minSchwierigkeit: Super EasyFrühstück & BrunchModern

Diese Nicecream ist das perfekte, gesunde Frühstück für alle Schokoholics! In der schokoladigen Smoothie Bowl kommt zusammen, was zusammen gehört: Cremiges Sesammus (Tahin), Banane und Kakao! Getoppt werden darf mit allem, was ihr gerne mögt. Besonders gut passen Sesam, Kokosflocken und Kakaonibs oder geraspelte dunkle Schokolade.

Nicht vergessen: Die Bananen sollten für mind. 3 Stunden tiefgekühlt werden bevor sie zum Einsatz kommen!

Tipp: Wer es knusprig mag, kann sein Lieblings-Granola untermischen!

Zutaten

Portionen
  • Banane
    3 Stk. Bananen
  • Haferdrink
    200 ml Haferdrink
  • Tahin
    2 EL Tahin
  • Kakaopulver
    2 EL Kakaopulver
  • Salz
    1 Prise Salz
  • Zum Garnieren

  • Banane
    1 Stk. Banane
  • Sesam
    2 TL Sesam
  • Kokosraspeln
    2 EL Kokosraspeln
  • 1 TL Kakaonibs
  • Minze, frisch
    5 g Minze, frisch

Utensilien

  • Stabmixer

Schritte

  • 01 / 04

    Die Bananen für die Smoothie Bowl schälen, in dünne Scheiben schneiden und für mind. 3 Stunden (am besten über Nacht) einfrieren.

  • 02 / 04

    Die gefrorenen Bananen in einem Standmixer oder mittels Stabmixer mit Haferdrink, Tahin, Kakao und Salz cremig mixen.

  • 03 / 04

    Die restliche(n) Banane(n) schälen und in dünne Scheiben schneiden.

  • 04 / 04

    Smoothie auf Schüsseln verteilen, mit Bananenscheiben, Sesam, Kokosflocken, Kakaonibs und Minze toppen.

Könnte dir auch gefallen